Tag Archives: Coming-of-Age

Zwischen Liquidität & Lebenswerk – Die Wormworld des Daniel Lieske

Daniel Lieske - Comiczeichner der Wormworld SagaIch fühle mich ein wenig wie Jonas, der Junge aus der Wormworld Saga, als ich das Arbeitszimmer von Daniel Lieske betrete. Nur wenig Licht dringt durch ein kleines Fenster in das Innerste der Fantasyhöle: Actionfiguren, CDs, Poster, ein Holzschwert und ein Regal voller Bücher und Comics. Der Schreibtisch ist erhellt durch drei Bildschirme, auf denen Twitter, Kickstarter und ein Grafikprogramm um die Aufmerksamkeit des Comiczeichners buhlen. Continue reading

Comic-Bachelors: 3 Absolventen aus Münster im Porträt

Die Comic-Bachelors - FH MünsterNeben Hamburg, Karlsruhe und Düsseldorf kann man das Handwerkszeug zum Comiczeichner auch in Münster erlernen. Ich habe drei Studenten von der Fachhochschule Münster in der letzten Phase ihrer Comic-Abschlussarbeiten begleitet: Maike Venhofen mit ihrer Hypochonder-Charakterstudie “Rostblüte”, Udo Jungs Weltraum-Krimi “Slow Signal” sowie David Scheffel, der in “o.D.D.” einen kleinen Jungen auf Dimensionsreise schickt.

Continue reading

Architektur und Charakterentwicklung in “Donjon Morgengrauen”

Architektur und Chrakter in Donjon Morgengrauen“Donjon Morgengrauen” ist ein typischer Bildungsroman. Über fünf Alben erzählt das Künstlertrio Christophe Blain, Joann Sfar und Lewis Trodheim*, wie aus dem idealistischen, jungen Mann der verschwiegene Wärter des Donjons wird. Wie bei Jimmy Corrigan spielt die Architektur in diesem Comic eine besondere Rolle. Continue reading